Ein eigenes Universum: die Serie „Stranger Things“

Mike (Finn Wolfhard) und Eleven (Millie Bobby Brown)

Ein bisschen Highschool-Drama, ein bisschen Weltverschwörung: Die Netflix-Serie „Stranger Things“ geht weiter. Längst hat sie sich vom nerdigen Nischenprojekt zu einem eigenen erzählerischen Kosmos entwickelt.

orginal source link